Hansestadt Attendorn

Drucken

Die Hansestadt Attendorn liegt im südlichen Sauerland des Landes Nordrhein-Westfalen und ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im Kreis Olpe. Attendorn ist mit rund 25.000 Einwohner:innen nach Lennestadt und Olpe die drittgrößte Stadt im Kreis und präsentiert sich als attraktiver und dynamischer Wirtschaftsstandort. Gleichzeitig ist Attendorn eine sehr lebendige Stadt mit hohem Freizeitwert und darüber hinaus besonders bekannt durch die Atta-Tropfsteinhöhle und den Biggesee. Attendorn legt nicht nur Wert auf eine intakte Wirtschaft, sondern vor Allem auch auf Kultur- und Sportangebote sowie Familienaktivitäten. Seit dem 19. März 2012 darf Attendorn offiziell den Zusatz Hansestadt führen.

"Durch die persönlichen Gespräche mit den Mitarbeitenden der Hansestadt Attendorn wurde die wertschätzende Kultur schnell erkennbar. Vor allem die Personalverantwortlichen sind sich bewusst, dass eine familienfreundliche, an Lebensphasen orientierte Personalpolitik entscheidend zu einem gesunden Betriebsklima und hoher Produktivität beiträgt." Dr. Alexandra Heinzelmann und Volker Johannhörster, Prüferteam