Stadt Dormagen (BE1)

Drucken

Die Stadt Dormagen ist mit rund 65.500 Einwohnern eine große kreisangehörige Stadt im nordrhein-westfälischen Rhein-Kreis Neuss und liegt linksrheinisch zwischen Köln und Düsseldorf. Dormagen präsentiert sich als attraktiver Wirtschaftsstandort durch starke Unternehmen, die zum Teil seit Jahrzehnten erfolgreich wirtschaften. Gleichzeitig ist Dormagen aber auch eine lebendige Stadt mit einem hohen Freizeitwert. Darüber hinaus ist die Stadt besonders durch den historischen Brunnen vor dem alten Rathaus, der katholischen Pfarrkirche St. Michael, den Stolpersteinen und dem Phono- und Radiomuseum bekannt.

"Durch die persönlichen Gespräche mit den Mitarbeitenden der Stadt Dormagen wurde die wertschätzende Kultur schnell erkennbar. Vor allem die Personalverantwortlichen sind sich bewusst, dass eine familienfreundliche, an Lebensphasen orientierte Personalpolitik entscheidend zu einem gesunden Betriebsklima und hoher Produktivität beiträgt." Dr. Alexandra Heinzelmann und Volker Johannhörster, Prüferteam